zurück zur Liste
Tipp

Sonderausstellung: "Natur und Idylle. Die Künstlerkolonie Kronberg"

Gemäldegalerie Dachau

85221 Dachau

Anreise planen

Nahe bei Frankfurt a.M. liegt Kronberg, wie Dachau eine der deutschen Künstlerkolonien. Das Städtchen im Taunus wurde von etwa 100 Künstlern besucht, u.a. W. Trübner, H. Thoma und C. Morgenstern. Als Gründer der Künstlerkolonie gilt der Maler Anton Burger (1824–1905), der sich nach einer Parisreise 1858 dort niederließ. Bis März 2022 haben Besucher die Chance im Bereich der Sonderausstellung der Gemäldegalerie Dachau Bilder aus Kronberg anzusehen. 

Öffnungszeiten:
Di – Fr 11 – 17 Uhr / Samstag, Sonntag, Feiertag 13 – 17 Uhr

Für alle Besucher*innen der Dachauer Galerien und Museen gilt die 2G plus-Regel. Dementsprechend müssen am Eingang eine vollständige Impfung oder Genesung sowie ein negativer Schnelltest vorgelegt werden. Dieser muss zertifiziert und nicht älter als 24 Stunden sein. Darüber hinaus besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung!

Diese Meldung wurde zuletzt am Dienstag, 25.01.2022 um 15:34 Uhr geändert von Tourist Info Dachau.

Aktuelle Auslastung

wenig ausgelastet

Schlechtes Wetter? Zu voll?

Dann kommen Sie doch an einem anderen Tag

Heute

28.01.2022

3°C
1°C
wenig
ausgelastet

Morgen

29.01.2022

5°C
-1°C
wenig
ausgelastet

Sonntag

30.01.2022

6°C
4°C
wenig
ausgelastet

Montag

31.01.2022

3°C
-3°C

geschlossen

Dienstag

01.02.2022

2°C
1°C
wenig
ausgelastet

Mittwoch

02.02.2022

5°C
1°C

Donnerstag

03.02.2022

7°C
2°C

Freitag

04.02.2022

9°C
2°C
erwartete Auslastung auf Grundlage aktueller Besuchszahlenentwicklung
Stand 25.01.2022