zurück zur Liste
Auslastung

Wanderwegenetz Oberstdorf hohe Auslastung erwartet

Wander- und Radwegenetz Oberstdorf

87561 Oberstdorf

Anreise planen

Alle wichtigen Weg- und Wetterinformationen auf einen Blick finden Sie in unserem Bergsportbericht.

Das gut ausgebaute und bestens beschilderte Wander- und Spazierwegenetz Oberstdorfs, ist vom Tal bis in mittlere Lagen und im Bereich der Bergbahnen auf nahezu seiner gesamten Länge von über 200km geöffnet und mit entsprechendem Schuhwerk meist gut begehbar. Auf naturnahen Wegen (insbesondere Tobelwegen) muss stellenweise mit nassen Wegverhältnissen gerechnet werden, punktuell sind Vereisungen möglich. Wir empfehlen feste, knöchelhohe Schuhe mit guter Profilsohle, gegebenenfalls Stöcke.

In den Allgäuer Alpen bestehen herbstliche Verhältnisse! Hochlagen oberhalb von 2.000m sind vor allem schattenseitig von einer leichten Schneeauflage bedeckt. Die Temperaturen sind spätherbstlich-kühl, Regen geht im Hochgebirge meist schon in Schneeflocken über. Temperaturbedingt sind vorwiegend schattenseitig sowie in den Morgenstunden gefrorene Wegstellen oder Vereisungen zu erwarten. Örtlich ist mit nassen & schmierigen Wegverhältnissen zu rechnen. Alpine Unternehmungen erfordern eine sorgfältige Tourenplanung, entsprechende Erfahrung & Ausrüstung. Generell ist auf ausreichend Kälteschutz sowie auf den früheren Einbruch der Dunkelheit zu achten.

Bitte beachten Sie im Spätherbst: mit Schliessung der Schutzhütten werden einige - im Sommer vorhandene Aufstiegshilfen - zur Überwinterung oder Wartung abmontiert. Vor allem fehlende Brückenübergänge, aber auch fehlende Stahlseile oder abgebaute Wegweiser erschweren die Begehbarkeit mancher, alpiner Weganlagen und setzen höhere Anforderungen an den Bergsteiger voraus.

Grundsätzlich gilt: Bergtouren im alpinen Gelände stellen im Vergleich zum Wandern höhere Ansprüche an Ausrüstung, Kondition und Trittsicherheit. Im Gegensatz zum Wandern im flachen Gelände sind im Gebirge je nach Bergtour etliche Höhenmeter zurück zu legen! Zu den alpinen Grundvoraussetzungen gehören feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle, Trittsicherheit und eine entsprechende Kondition. Unter Umständen wird Schwindelfreiheit erforderlich.

Wichtiger Hinweis!

Alpine Weganlagen werden im allgemeinen nicht geöffnet oder geschlossen. Der definierte Status des entsprechenden Alpinweges ist eine Empfehlung aufgrund der aktuellen Bedingungen auf Basis sommerlicher Normalverhältnisse! Wir haben uns bemüht, möglichst umfassende Informationen über die aktuellen Wegverhältnisse zusammen zu tragen. Inwieweit Sie die Fähigkeiten besitzen die angegebenen Wege sicher zu begehen, liegt ausschließlich in Ihrer Verantwortung! Grundsätzlich sollte man die eigenen Fähigkeiten nie über- und die alpinen Gefahren niemals unterschätzen!

Diese Meldung wurde zuletzt am Montag, 18.10.2021 um 08:27 Uhr geändert von Oberstdorf.

Aktuelle Auslastung

mäßig ausgelastet

weitere Meldungen

in der Nähe von Wander- und Radwegenetz Oberstdorf

Schlechtes Wetter? Zu voll?

Dann kommen Sie doch an einem anderen Tag

Heute

20.10.2021

17°C
6°C
mäßig
ausgelastet

Morgen

21.10.2021

12°C
7°C

Freitag

22.10.2021

8°C
3°C

Samstag

23.10.2021

9°C
-2°C

Sonntag

24.10.2021

12°C
-3°C

Montag

25.10.2021

12°C
1°C

Dienstag

26.10.2021

10°C
1°C

Mittwoch

27.10.2021

13°C
2°C
erwartete Auslastung auf Grundlage aktueller Besuchszahlenentwicklung
Stand 18.10.2021