Die Info-Pavillons "Zucker-Ahorn" bzw. "Tuplenbaum", Skulpturen, die Waldkirche St. Clemens und ein Erlebnisspielplatz runden das Angebot ab.

Ausgangspunkt: Parkplätze P 2 (Eisweiher) und P1 (Oberberghausen) an der Staatsstraße St 2084 von Freising Richtung Allershausen I Beschaffenheit der Wege: Schotterwege bzw. Waldwege I Dauer: ca. 1-2 Stunden

Weitere Informationen zu den Themenwegen, zu den Baum- und Straucharten im Weltwald Freising und den "Gärten der Kontinente" finden Sie hier.